Döttinger Weinbaugenossenschaft
daheimblank

Strichle


Weinnachtsglühen am Samstag

samstag, 27. november 2021, 11 - 17 Uhr 
samstag, 04. dezember 2021, 11 - 17 Uhr 
samstag, 11. dezember 2021, 11 - 17 Uhr 
samstag, 18. dezember 2021, 11 - 17 Uhr 

Strichle

liebe  
weingeniesser
*innen 

Strichle

Nehmen Sie sich eine Pause vom Weihnachts-Einkauf-Rummel und stossen Sie während der nächsten vier Samstage mit uns an. Auf unserem Podest gibt es unseren hausgemachten Glühwein, der wird Sie von innen wärmen . Und diese Wärme können Sie wiederum in die Welt hinaustragen. Zudem können Sie sich gerne an unserem Feuer aufwärmen.

Um die Umwelt nicht mit Wegwerfbecher zu belasten, gibt’s unseren Glühwein in Leihtassen. Aufgepasst: Wir bieten jedem, der seine eigene Tasse mitbringt den Glühwein um einen Franken günstiger an. #bringyourowncup

Auch dieses Jahr möchten wir unseren Weihnachtsbaum wieder mit euch zusammen schmücken. Ab Dezember kann jeder, der möchte etwas mitbringen und anhängen. Macht ihr das am Samstag, gibt es einen Glühwein für die Grossen und einen Glühmost für die Kleinen gratis.

Natürlich könnt ihr dann auch unsere Weine kaufen sowie in unserer Geschenks-Ecke stöbern und noch ein originelles Weihnachtsgeschenk entdecken.

Wir wünschen euch eine besinnliche Vorweihnachtszeit
Eure Weinbaugenossenschaft Döttingen

 

Strichle

öffnungszeiten 
weihnachten
2021

Strichle

Montag, 20.12.2021, 13 - 17 Uhr
Dienstag, 21.12.2021, 13 - 17 Uhr
Mittwoch, 22.12.2021, 15 - 19 Uhr
Donnerstag, 23.12.2021, 9.30 - 13 Uhr

Freitag, 24.12. - Donnerstag, 30.12.2021 geschlossen

Freitag, 31.12.2021, 9.30 - 11 Uhr

Samstag, 1.1. - Sonntag, 2.1.2022 geschlossen

 

Strichle


Wir laden Sie herzlich zu uns in die Trotte ein. 

Nehmen Sie sich, in der schönsten Jahreszeit, Zeit und
besuchen Sie uns in der Trotte. Hier können Sie dem einmaligen
Treiben zuschauen. Wir begrüßen Sie, auch ohne Voranmeldung,
ganz herzlich bei uns!

offene türen
im herbst

wahre 
winzerliebe

 

Es ist viel Arbeit
sagt der Körper

Es ist was es ist
sagt der Wein

Es ist ungewiss
sagt das Wetter

Es ist nicht selbstverständlich
sagen die Sorgen

Es ist Zeit
sagt die Uhr

Es ist was es ist
sagt der Wein

wahre 
winzerliebe

 

Es ist machbar
sagt der Wille

Es ist erfüllend
sagt der Geist

Es ist Liebe
sagt der Bauch

Es ist was es ist
sagt der Wein

(Ursprung: « Was es ist » von Erich Fried)

Strichle


Damit Sie auf dem Laufenden bleiben, informieren wir
Sie gern über unsere Veranstaltungen, Angebote und mehr. 


reif für
neuigkeiten